Herzlich Willkommen auf Ahrtalwandern

Ahrtalwandern wanderd radfahren und geniessen im Ahrtal Statseite

Sie lieben das Ahrtal, gehen gerne wandern, lieben das radfahren oder möchten die vielfältigen Gaumenfreuden des Ahrtal geniessen, dann sind Sie hier genau richtig.

 

Ahrtalwandern informiert Sie über den Rotweinwanderweg und andere Wanderrouten, dokumentiert eigene Wanderungen, stellt Weinlagen und Winzer vor und veröffentlicht die aktuellen Termine im Ahrtal .

 

Auf geht´s, genießen und informieren Sie sich. Wir freuen uns darauf, auch Sie demnächst bei uns im Ahrtal begrüßen zu dürfen.

Ahrtalwandern Blog wandern radfahren und geniessen im Ahrtal zum Ahrtal Blog

Der Ahrtal Blog wird regelmäßig gepflegt und informiert Sie mit aktuellen Meldungen, wissenswertem zum Ahrtal, tollen Momentaufnahmen, neuen Wander- und Radstrecken sowie den aktuellen Veranstaltungen. Schauen Sie mal rein und stöbern Sie in den neuesten Nachrichten.
Hier gehts zum Ahrtal Bog.

Mo

05

Mär

2012

Neue Route (Trimm Dich Pfad) online

Trimm Dich Pfad in Bad Neuenahr Ahrweiler, Karte mit Fotos. Weiterlesen....

2 Kommentare

Auf der Wanderseite erfahren Sie alles über den Rotweinwanderweg und die sonstigen Wandermöglichkeiten im Ahrtal. Darüber hinaus stellen wir eigene Routen mit GPS Daten und QR Code vor und bieten Ihnen einen Link zum online Wanderroutenplaner.
Das Ahrtal hat viel zu bieten, wie z. Beispiel

- der ca. 35 km lange Rotweinwanderweg

- der ca. 40 km lange Ahruferweg

- der Köhler- und Loheweg

- der Eisenweg und

- der Wacholderweg

- viele Routenvorschläge

Natürlich wird auch über europas größten zusammenhängenden Nordic Fitness Park gesprochen..... weiterlesen.

 


Ahrtalwandern Segway Touren im Ahrtal

Kommen Sie mit uns auf SEGWAY-Tour im Ahrtal!
Unvergleichlich. Bewegend. Anders.


SEGWAY Tour Bad Neuenahr/Ahrweiler
Den Rotweinwanderweg bewegend anders erleben.

Auch 2012 gibt es wieder diese beliebte SEGWAY-Tour im Ahrtal ... weiterlesen.

 

Einfach mal ein paar Tage weg und ausspannen.

Hotel Central garni in Bad Neuenahr

Sie möchten gerne ein paar Tage das Ahrtal erkunden und sich vom Alltagsstress erholen, dann Sind Sie hier genau richtig.

Mitten in Bad Neuenahr, eingangs der Fußgängerzone, fußläufig das AHR Resort, der Kurpark sowie das Spielcasino, hier befindet sich das Hotel Central garni. Von hier aus können Sie sämtliche Annehmlichkeiten, die Ihnen Bad Neuenahr und die Umgebung bieten, bequem zu Fuß erreichen ..... weiterlesen.

Ein kleiner Vorgeschmack auf´s Ahrtal

Der Ahrtal Blog

Mo

05

Mär

2012

Neue Route (Trimm Dich Pfad) online

Trimm Dich Pfad in Bad Neuenahr Ahrweiler, Karte mit Fotos. Weiterlesen....

2 Kommentare

Di

28

Feb

2012

Terrainwanderungen der KurAG im März und April 2012

Terrainwanderungen finden jeweils mittwochs und freitags statt. Über Treffpunkt und Verlauf unterrichten das Kurmagazin sowie Aushänge am Kurpark und in Kliniken.

Alle Wanderungen enden um ca. 17.30 Uhr und sind ohne größere Probleme zu gehen. Teilnahmegebühr: mit Kurkarte frei, ohne Kurkarte € 5,00.

 

Weitere Informationen und die genauen Termine gibts hier weiterlesen.......

2 Kommentare

Mo

27

Feb

2012

Weinfrühling in Dernau am 28/29 April 2012

Wandern und Genießen am Rotweinwanderweg am 28. und 29. April 2012
Dernau ist mit rund 141 ha Fläche die größte weinbautreibende Gemeinde des Ahrtals.

Der Rotweinwanderweg der Ahr gehört ganz sicherlich zu den schönsten und bekanntesten Wanderwegen Deutschlands. Entlang der Ahr bietet der Rotweinwanderweg auf einer Strecke von ca. 30 km den Besuchern eine phantastische und vor allem sehr abwechslungsreiche Wanderstrecke mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Die Wanderroute des 3. Dernauer Weinfrühlings wird durch die Einzellagen Burggarten, Hardtberg, Pfarrwingert, Schieferlay in Dernau und Klostergarten in Marienthal führen. Je nach Wanderlust kann die Route gesamt oder in Teilstücken erwandert und entdeckt werden.

Entlang des rund 7,8 km langen Weges laden die Winzer und Gastronomen Sie zu regionlaen Genüssen, köstlichem Ahrwein und Traubensaft zur Rast ein. Alle Wege sind leicht begehbar und auch für Kinder und Senioren gut geeignet.

0 Kommentare